Suchen

Rohre, Schläuche, Fittings

Beidseitig sanfter Verschluss

| Redakteur: Redaktion PROCESS

Crane Flow bietet die doppelt-exzentrischen Flowseal-Absperrklappen Serie HP (High Performance) neben der ANSI- nun auch in einer DIN/ISO-Ausführung an.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Crane Flow bietet die doppelt-exzentrischen Flowseal-Absperrklappen Serie HP (High Performance) neben der ANSI- nun auch in einer DIN/ISO-Ausführung an.

Dem Konstruktionsprinzip dieser Klappen für anspruchsvolle industrielle Anwendungen liegen Forderungen wie hohe Dichtheit bei Überdruck und Vakuum in beiden Durchflussrichtungen, lange Standzeit und Servicefreundlichkeit (einfacher Austausch des Sitzrings) sowie geringes Gewicht zugrunde. Ein besonderes Konstruktionsmerkmal der im Temperaturbereich zwischen -70 und +232 °C einsetzbaren Absperrorgane ist der weichdichtende, axial-flexible PTFE-Sitzring.

Axial-flexibel bedeutet: Bei normaler und auch bei entgegengesetzter Durchflussrichtung wird der Sitzring durch die schließende Scheibe axial bewegt und auf die sphärische Dichtfläche gedrückt. Der sich aufbauende Druck durch das Medium erhöht die Anpressung zusätzlich. Beim Öffnen der Armatur bewegt sich der freigestellte Sitzring mit Hilfe einer ermüdungsfreien Fiberglaseinlage ohne bleibende Verformung in seine ursprüngliche Lage zurück. Für Anwendungsfälle, bei denen entflammbare Medien sicher abzusperren sind, ist ein „Firesafe-Sitzring“ lieferbar. Nach oben liegt der maximale Temperatureinsatzbereich dieser Dichtung dann bei +300 °C.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 115549)