Suchen

Tatenlose Bediengeräte Bediengeräte ohne Tastatur für den Anlagenbau

| Redakteur: Anke Geipel-Kern

Firmen zum Thema

Bediengeräteserie WBG von Wachendorf. (Wachendorf)
Bediengeräteserie WBG von Wachendorf. (Wachendorf)

Wachendorff ergänzt sein HMI-Lieferprogramm um tastenlose Bediengeräte für den stationären Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau mit der neuen Bediengeräteserie WBG. Die Geräte verfügen über zahlreiche Schnittstellen, sind von Haus aus MPI-fähig und kommunizieren auch über Ethernet und USB. Leistungsstarke RISC-Prozessoren ermöglicht dem Anwender den gleichzeitigen Betrieb vieler (Zusatz-)Funktionen, ohne auf eine schnelle Seitenumschaltung und die nötige Performance bei der Darstellung von realitätsnahen Grafiken verzichten zu müssen. Die Displays sind in sechs verschiedenen Größen mit brillantem Widescreen erhältlich, von 4,3 bis 15 Zoll Durch das Breitbildformat erweitert sich der Bildbereich um 30 Prozent und stellt so mehr Platz für aussagekräftige Bedienmasken zur Verfügung. Die Gerätefront bietet Schutzart IP65, ist völlig eben und verfügt über LED-Hintergrundbeleuchtung.

(ID:29586950)