Milliarden-Deal BASF und Clayton, Dubilier & Rice machen Verkauf von Solenis komplett

Redakteur: MA Alexander Stark

Nach Genehmigung aller zuständigen Behörden haben BASF und Clayton, Dubilier & Rice die Veräußerung von Solenis an Platinum Equity abgeschlossen. Die Transaktion legt einen Unternehmenswert für Solenis von umgerechnet 4,53 Milliarden Euro zugrunde.

Anbieter zum Thema

BASF und Clayton, Dubilier & Rice haben im Juli eine Vereinbarung zum Verkauf ihrer Solenis-Anteile an Platinum Equity unterzeichnet.
BASF und Clayton, Dubilier & Rice haben im Juli eine Vereinbarung zum Verkauf ihrer Solenis-Anteile an Platinum Equity unterzeichnet.
(Bild: BASF)

Ludwigshafen; Wilmington/USA – Im Juli 2021 unterzeichneten BASF und Clayton, Dubilier & Rice eine Vereinbarung zum Verkauf ihrer Solenis-Anteile an Platinum Equity, eine 1995 gegründete Private-Equity-Gesellschaft mit Sitz in Kalifornien. Seit Februar 2019 hielt BASF einen Anteil von 49 % an Solenis und wies ihren Anteil an der Gesellschaft nach der Equity-Methode aus; 51 % der Anteile wurden von Fonds, die von Clayton, Dubilier & Rice verwaltet werden, sowie vom Solenis-Management gehalten.

Mit mehr als 5200 Mitarbeitenden unterstützt Solenis Kunden in wasserintensiven Branchen mit Lösungen zur Wasseraufbereitung und Prozessverbesserung. Im Jahr 2019 hatte BASF ihr Geschäft für Wet-End Papier- und Wasserchemikalien in Solenis eingebracht, wodurch ein globaler Lösungsanbieter für die Papier- und Wasseraufbereitungsindustrie entstanden ist. Im Geschäftsjahr, das am 30. September 2021 endete, erzielte das Unternehmen mit Hauptsitz in Wilmington, Delaware, USA, einen Umsatz von umgerechnet 2,59 Milliarden Euro.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47784568)