powered by

Rohstoffversorgung BASF: Kontraktlogistik soll für flexible Produktion sorgen

Quelle: Pressemitteilung

Greiwing hat für die BASF Anfang diesen Jahres die Produktionsversorgung für die Herstellung von Technischen Kunststoffen und Schaumstoffen am Standort im brandenburgischen Schwarzheide übernommen.

Anbieter zum Thema

Der Grevener Logistikspezialist übernimmt in Schwarzheide die Grundversorgung.
Der Grevener Logistikspezialist übernimmt in Schwarzheide die Grundversorgung.
(Bild: BASF Schwarzheide GmbH)

Im Leistungsportfolio des Grevener Familienunternehmens befinden sich neben der Nachschuborganisation und der Versorgung zahlreiche Value Added Services wie das Handling von geschmolzenem Kunststoff und der Versand der fertigen Produkte. Der Vertrag am Standort der BASF mit der weltweit größten Produktionskapazität für die Technischen Kunststoffe Ultradur und Ultramid wurde zunächst für fünf Jahre mit Option auf Verlängerung geschlossen.

Am Produktionsstandort in der Niederlausitz stellt der weltweit führende Chemiekonzern mit mehr als 2000 Mitarbeitenden Chemiespezialitäten her, darunter Technische Kunststoffe für den Automobilbereich, den Elektro- und Elektroniksektor und andere Industrien sowie die Schaumstoffe Neopolen und Basotect, die im Baugewerbe, in Transportmitteln und in zahlreichen Alltagsgegenständen eingesetzt werden.

Zur Produktpalette des Produktionsstandortes gehören darüber hinaus Polyurethan-Grundprodukte und -Systeme, Pflanzenschutzmittel, Wasserbasislacke, Dispersionen, Laromere und ab 2022 auch Batteriematerialien.

Vor Ort übernimmt Greiwing künftig logistische Tätigkeiten in den Produktionsanlagen zur Herstellung der Technischen Kunststoffe und Schaumstoffe. Im Herstellungsprozess verantworten die Mitarbeitenden des Logistikdienstleisters dabei Aufgaben wie die Rohstoffversorgung, die Ab- und Umfüllungen sowie das Behälterhandling. Hinzu kommen die Einlagerung, die Verladung und der Versand der BASF-Produkte.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47970699)