Worldwide China Indien

Schieber mit niedrigem Querschnitt.

Auch schwierige Materialien sicher und zuverlässig absperren

| Redakteur: Dominik Stephan

Niedriges Einbauprofil und nachstellbare Dichtung: Der neue WAM-Flachschieber „Low Profile“ VIB
Bildergalerie: 1 Bild
Niedriges Einbauprofil und nachstellbare Dichtung: Der neue WAM-Flachschieber „Low Profile“ VIB (Bild: WAM)

WAM bringt zur Easyfairs einen neuen Flachschieber mit besonders niedrigem Querschnitt. Durch die daraus resultierenden minimalen Produktrückstände ist das Gerät hervorragend für den Einsatz in beengten Anlagen geeignet.

WAM trumpft zur Easyfairs Schüttgut mit einer Reihe Produktneuheiten auf: darunter ein Becherwerk, eine Bellojet-Verladegarnitur, Komponenten für die pneumatische Förderung, den Siloentstaubungsfilter Wamflo, sowie den erst kürzlich eingeführten neuen Flachschieber „Low Profile“-VIB, eine neue Schieber-Generation mit besonders niedrigem Querschnitt.

Durch das reduzierte Einbauprofil arbeitet der Schieber mit minimalen Produktrückständen, ideal für Einsatzfälle mit eingeschränkten Platzverhältnissen und Materialien, die hygroskopisch sind, anbacken oder zu Verkrustungen neigen.

Verunreinigungen beim Produktwechsel reduzieren

Gerade bei häufig wechselnden Produkten können so Verunreinigungen einzelner Chargen auf einen Minimum reduziert werden, so der Hersteller. Des Weiteren ist der Schieber aufgrund der niedrigen Bauhöhe bzw. der besonderen Konstruktion verschleißgeschützter, auffällig leichtgewichtig und daher beim Installieren und Warten einfach zu handeln.

Ein weitere wichtige Neuerung ist die Dichtung des Schiebers: Sie ist nun austauschbar und besitzt umlaufende Dichtlippen, die fest mit dem Rahmen verbunden sind, so dass der Schieber optimal nach allen Seiten abgedichtet ist. Darüber hinaus ist die Abdichtung über ein Justiermechanismus seitlich am Rahmen nachstellbar – in nur wenigen Handgriffen und ohne Ausbau bzw. Anlagenstillstände.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43659546 / Mechanische Verfahren)