Logo
17.12.2018

Artikel

Hohlstanzniet für 6000er Aluminium-Legierungen

Atlas Copco hat einen speziellen Stanzniet entwickelt, der im Inneren durchgehend hohl ist. Mit dem Henrob-T-Niet lassen sich bis zu vier Lagen aus hochfesten, wenig verformbaren 6000er Aluminiumlegierungen zuverlässig und sicher verbinden.

lesen
Logo
21.08.2018

Artikel

Flanschverbindungen an Rohrleitungen sicher trennen und ausrichten

Ob auf einer Arbeitsbühne in luftiger Höhe über einem Chemiepark, zu ebener Erde in der Prozessindustrie oder mehr als 1.000 m unter Tage: Flanschverbindungen sind überall zu warten. Neue Spreizwerkzeuge von Atlas Copco Tools erleichtern diese wichtigen Arbeiten an Rohrleitungen ...

lesen
Logo
21.08.2018

Artikel

Flanschverbindungen an Rohrleitungen sicher trennen und ausrichten

Ob auf einer Arbeitsbühne in luftiger Höhe über einem Chemiepark, zu ebener Erde in der Prozessindustrie oder mehr als 1.000 m unter Tage: Flanschverbindungen sind überall zu warten. Neue Spreizwerkzeuge von Atlas Copco Tools erleichtern diese wichtigen Arbeiten an Rohrleitungen ...

lesen
Logo
20.07.2018

Artikel

Smartes „Hochdruckgebiet“ erfreut Schaumteilehersteller

Der EPP- und EPS-Verarbeiter Schlaadt in Lorch hat seine Druckluftversorgung Schritt für Schritt mit drehzahlgeregelten GA-Schraubenkompressoren von Atlas Copco energieeffizienter aufgestellt. Weitere Verbesserungen wie eine Wärmerückgewinnung zur Gebäudeheizung sind angelegt.

lesen
Logo
12.07.2018

Artikel

Kleine Doppelhammer-Schlagschrauber für die Montage

Weniger ist manchmal mehr. Das gilt insbesondere für Schraubarbeiten unter beengten Platzverhältnissen oder bei schlechter Zugänglichkeit zur Schraubstelle. Genau für solche Engraum-Applikationen hat Atlas Copco Tools den Kompakt-Schlagschrauber W2412 entwickelt.

lesen
Logo
12.07.2018

Artikel

Kleine Doppelhammer-Schlagschrauber für die Montage

Weniger ist manchmal mehr. Das gilt insbesondere für Schraubarbeiten unter beengten Platzverhältnissen oder bei schlechter Zugänglichkeit zur Schraubstelle. Genau für solche Engraum-Applikationen hat Atlas Copco Tools den Kompakt-Schlagschrauber W2412 entwickelt.

lesen
Logo
20.03.2018

Artikel

Atlas Copco weiht Um- und Anbau seiner Fügesparte in Bretten ein

Anfang März hat Atlas Copco sein neues Innovationszentrum in Bretten am Standort der bisherigen SCA Schucker GmbH & Co. KG eröffnet. Hier werden künftig maßgeschneiderte Fügetechnik-Lösungen für die weltweite Automobilindustrie und andere Branchen entwickelt und getestet.

lesen
Logo
08.03.2018

Artikel

SCA Schucker wird Atlas Copco IAS und weiht Neubau in Bretten ein

Atlas Copco hat ordentlich investiert, um den Standort der bisherigen Tochter SCA Schucker in Bretten auszubauen. Anfang März wurden die neuen Räumlichkeiten der nun ebenfalls neuen Atlas Copco IAS GmbH eröffnet. Zeitgleich gibt der Konzern den Willen zur Übernahme von Klingel Fü...

lesen
Logo
08.03.2018

Artikel

SCA Schucker wird Atlas Copco IAS und weiht Neubau in Bretten ein

Atlas Copco hat ordentlich investiert, um den Standort der bisherigen Tochter SCA Schucker in Bretten auszubauen. Anfang März wurden die neuen Räumlichkeiten der nun ebenfalls neuen Atlas Copco IAS GmbH eröffnet. Zeitgleich gibt der Konzern den Willen zur Übernahme von Klingel Fü...

lesen
Logo
31.01.2018

Artikel

Neuartige Dichtungslösung mit verlängerter Lebensdauer

Freudenberg Sealing Technologies hat für einen neuen Gesteinsbohrhammer von Atlas Copco ein neuartiges Dichtungssystem entwickelt. Durch die Speziallösung konnte die Länge der Wartungsintervalle der neuen Maschinengeneration im Untertage-Einsatz verdoppelt werden, wie Freudenberg...

lesen
Logo
11.12.2017

Artikel

SCA Schucker fimiert zu Atlas Copco IAS

Die bisherige SCA Schucker GmbH & Co. KG mit Sitz in Bretten wird zum Jahreswechsel umfirmieren. Sie agiert künftig als Atlas Copco IAS GmbH und damit unter dem starken Markennamen des Mutterkonzerns Atlas Copco. Das hat das Unternehmen mitgeteilt.

lesen
Logo
11.12.2017

Artikel

Schienenfahrzeugbau: Gleichmäßige Fasen für perfekte Schweißnähte

Für die Schweißnahtvorbereitung an Aluminium-Bauteilen für Waggons und Triebwagen nutzt die Stadler Altenrhein AG Anfasmaschinen von Atlas Copco Tools. Die Qualität der Schweißnähte hat sich so verbessert, dass kaum mehr Nacharbeit nötig ist. Zudem schaffen die Werker die Arbeit ...

lesen
Logo
11.12.2017

Artikel

Schienenfahrzeugbau: Gleichmäßige Fasen für perfekte Schweißnähte

Für die Schweißnahtvorbereitung an Aluminium-Bauteilen für Waggons und Triebwagen nutzt die Stadler Altenrhein AG Anfasmaschinen von Atlas Copco Tools. Die Qualität der Schweißnähte hat sich so verbessert, dass kaum mehr Nacharbeit nötig ist. Zudem schaffen die Werker die Arbeit ...

lesen
Logo
25.09.2017

Artikel

Das Aus für Chrom-VI-beschichtete Schrauben

Spätestens ab September 2017 müssen Betriebe von Chrom-VI-beschichteten Verbindungselementen auf Alternativen umsteigen – denn der Werkstoff gilt als krebserregend. Substitute bringen andere Eigenschaften mit, die sich auf die Schraubverbindungen auswirken. Atlas Copco Tools hilf...

lesen
Logo
02.08.2017

Artikel

Schluss mit der Knochenarbeit! So trennen Sie Rohre einfach und sicher

Rohrleitungsbauer und Instandhalter geflanschter Rohrverbindungen haben eine Sorge weniger: Sie müssen Flanschverbindungen nicht mehr unbedingt mit Muskelkraft, mit langen Stangen und häufig bei unsicherem Stand öffnen oder ausrichten. Es geht auch einfacher...

lesen
Logo
04.07.2017

Artikel

SCA erweitert Innovationszentrum in Bretten

SCA baut sein Innovationszentrum in Bretten aus. Künftig forscht und testet der Zulieferer dort an neuen Fügetechniken und baut dafür die Fläche für Büro- und Schulungsräume aus.

lesen
Logo
02.05.2017

Artikel

Qualität in der Linie prüfen

Schneller und fehlerfreier soll produziert werden, gleichzeitig auch günstiger. Ein erster Schritt, um den Ausschuss zu minimieren, ist die Inlineprüfung. Drei Systeme dafür stellen wir vor: eine streuungsarme Messbank, ein Roboter-bestücktes System und eines, das ganze Teilefami...

lesen
Logo
05.04.2017

Artikel

Schraubspindeln direkt in der Linie prüfen

Eine neue Messbank ersetzt selbstentwickelte Schraubfallsimulatoren in der Lenkradmontage und reduziert die Prüfzeit um etwa drei Viertel. Die neue Technik ist bedienerfreundlicher und steigert die Messqualität.

lesen
Logo
18.11.2016

Artikel

Bandschleifer zur Bearbeitung schwer zugänglicher Stellen

Die präzise Metallbearbeitung wird durch abgerundete Oberflächen und Radien oft erschwert. Atlas Copco Tools hat für diese herausfordernden Arbeiten seine Produktpalette um einen leistungsstarken neuen Druckluft-Bandschleifer ergänzt und darauf abgestimmte Schleifmittel neu in se...

lesen
Logo
18.11.2016

Artikel

Bandschleifer zur Bearbeitung schwer zugänglicher Stellen

Die präzise Metallbearbeitung wird durch abgerundete Oberflächen und Radien oft erschwert. Atlas Copco Tools hat für diese herausfordernden Arbeiten seine Produktpalette um einen leistungsstarken neuen Druckluft-Bandschleifer ergänzt und darauf abgestimmte Schleifmittel neu in se...

lesen
Logo
08.11.2016

Artikel

SCA investiert in Innovationszentrum in Bretten

Der schwedische Industriekonzern Atlas Copco investiert sieben Millionen Euro in den Ausbau der SCA-Firmenzentrale in Bretten. Mit der Investition erweitert der Zulieferer sein Innovationszentrum um neue Technologien und will weitere Arbeitsplätze schaffen.

lesen
Logo
16.06.2016

Artikel

Atlas Copco übernimmt Schneider Druckluft

Schneider Druckluft GmbH soll künftig Teil der Atlas Copco Unternehmensgruppe werden und als eigenständige GmbH innerhalb der Gruppe im Geschäftsbereich Kompressortechnik agieren. Dazu haben Atlas Copco und Festool Holding einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet.

lesen
Logo
24.03.2016

Artikel

Aluminium trennen ohne zu stauben

Atlas Copco Tools bringt für seinen leistungsstarken Pro-Winkelschleifer G2511 das Alu-Cut-System auf den Markt, mit dem sich Aluminiumwerkstoffe bis 10 mm Dicke trennen lassen. Das System eignet sich zum Ablängen von Alu-Profilen sowie zum Trennen und Schneiden im Behälter- und ...

lesen
Logo
24.03.2016

Artikel

Aluminium trennen ohne zu stauben

Atlas Copco Tools bringt für seinen leistungsstarken Pro-Winkelschleifer G2511 das Alu-Cut-System auf den Markt, mit dem sich Aluminiumwerkstoffe bis 10 mm Dicke trennen lassen. Das System eignet sich zum Ablängen von Alu-Profilen sowie zum Trennen und Schneiden im Behälter- und ...

lesen
Logo
15.03.2016

Artikel

Niederdruckkompressor mit Luftkühlung

Die ölfrei verdichtenden Kompressoren des Typen ZE 5-6 von Atlas Copco werden erstmals mit Luftkühlung angeboten. Sie eignen sich für Niederdruckanwendungen bis etwa 4 bar, wie sie in der Pulver und Schüttgut verarbeitenden Industrie gängig sind.

lesen
Logo
30.09.2015

Artikel

Mit Druck zum erfolgreichen Energieaudit

Nicht-KMU müssen in diesem Jahr erstmalig ein verpflichtendes Energieaudit nach DIN EN 16247-1 durchführen. Vor allem in der Anwendung von Druckluft liegen noch deutliche Einsparpotenziale. Die Hersteller warten mit einem breiten Lösungsportfolio auf.

lesen
Logo
30.09.2015

Artikel

Mit Druck zum erfolgreichen Energieaudit

Nicht-KMU müssen in diesem Jahr erstmalig ein verpflichtendes Energieaudit nach DIN EN 16247-1 durchführen. Vor allem in der Anwendung von Druckluft liegen noch deutliche Einsparpotenziale. Die Hersteller warten mit einem breiten Lösungsportfolio auf.

lesen
Logo
21.09.2015

Artikel

Zwei-in-eins-Druckluftfilter

Wer den Gehalt von Öl-Aerosolen und Feststoffpartikeln in seiner Druckluft auf ein akzeptables Niveau senken wollte, benötigte bislang zwei Filter. Ab sofort genügt einer: Denn bei den neuen koaleszierenden Druckluftfiltern der UD+-Serie hat Atlas Copco jetzt zwei Filtrationsproz...

lesen
Logo
03.09.2015

Artikel

Hochmomentschrauber für die Fertigung von Windkraftanlagen

Atlas Copco Tools stellt auf der Husum Wind, die vom 15. bis 18. September 2015 in Husum stattfindet, seine Lösungen für die Montage mit hohen Drehmomenten beziehungsweise hohen Vorspannkräften vor.

lesen
Logo
24.06.2015

Artikel

Ergonomie von Werkzeugen sicher beurteilen

Bei der Auswahl handgehaltener Kraftwerkzeuge sind ergonomische Gesichtspunkte unbedingt zu berücksichtigen. Denn schlechte Ergonomie gefährdet nicht nur die Gesundheit der Werker, sondern kann zu Qualitätsproblemen und Produktionsausfall führen. Mit einer Methode von Atlas Copco...

lesen
Logo
16.03.2015

Artikel

Drehkränze ergonomischer und produktiver montieren

In der Baggerfertigung bei Volvo in Konz kamen die Werker früher schnell ins Schwitzen, wenn die Drehkränze zu verschrauben waren. Gewindeverbindungen mit bis zu 680 Newtonmetern zu erstellen, war ein Knochenjob. Jetzt werden die Hochmomentverschraubungen mit einem handlichen Hyd...

lesen
Logo
13.03.2015

Artikel

Atlas Copco baut Netz an Kalibrierdiensten aus

Die Atlas Copco Tools Central Europe GmbH, Essen, hat das Kalibriercentrum Bayern übernommen, einen Kalibrierdienstleister mit Standorten in Egmating und Kiel. Damit verfügt Atlas Copco nun deutschlandweit über fünf Kalibrierlaboratorien (neben Egmating und Kiel noch in Essen, Di...

lesen
Logo
14.02.2015

Artikel

Atlas Copco für nachhaltiges Wirtschaften ausgezeichnet

Das Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos hat Atlas Copco als eines der am nachhaltigsten wirtschaftenden Unternehmen der Welt ausgezeichnet. Der schwedische Industriekonzern, der in Deutschland über 2600 Beschäftigte hat, belegt auf der „Global 100“ genannten Liste Platz...

lesen
Logo
11.02.2015

Artikel

Wie Flansche richtig verschraubt werden

Kein Chemiewerk ohne Flanschverbindungen. Doch deren Montage – speziell bei druckbeaufschlagten Rohrleitungen – ist nichts für Laien. Darum hat der Gesetzgeber die Anforderungen deutlich verschärft. Was bei Erstellung, Betrieb und Instandhaltung der Flansche gemäß DIN EN 1591-4 z...

lesen
Logo
15.01.2015

Artikel

VDI 2862, Blatt 2: Maschinenbauer müssen jetzt handeln

Atlas Copco Tools unterstützt Anwender aus dem Maschinen- und Anlagenbau bei der Umsetzung der VDI 2862, Blatt 2 und schützt so seine Kunden vor Produktrückrufen.

lesen
Logo
26.11.2014

Artikel

Qualitätssicherung wird mobil

Mit dem STa 6000 können elektrische Montagewerkzeuge und ­Drehmomentschlüssel direkt an der Linie überprüft werden. Das neue Analysegerät von Atlas Copco Tools verfügt über ein Farbdisplay, verwaltet bis zu 1000 Werkzeuge und speichert bis zu 50000 Messergebnisse und Schraubkurve...

lesen
Logo
31.10.2014

Artikel

Lager von Dreh- und Schwenkachsen prozessicher montieren

Um die genaue Lagerung von Dreh- und Schwenkachsen sicherzustellen, werden Fräsmaschinen mit Akkuschraubern montiert. Die Werkzeuge haben Selektoren, die mit jeweils vier Parametersätzen programmiert sind. Die über 500 Verschraubungsschritte je Achse erfolgen nun genauer und ergo...

lesen
Logo
11.09.2014

Artikel

Atlas Copco steigt in das Geschäft mit Stanznieten ein

Atlas Copco will den britisch-amerikanischen Stanzniet-Spezialisten Henrob übernehmen. Das hat das Unternehmen mitgeteilt. Mit der Akquisition steigt der schwedische Konzern in ein wachstumsstarkes Marktsegment der modernen Verbindungstechnik ein.

lesen
Logo
19.08.2014

Artikel

Atlas Copco will Henrob übernehmen

Atlas Copco will den britisch-amerikanischen Stanzniet-Spezialisten Henrob übernehmen. Mit der Akquisition steigt der schwedische Konzern in ein Marktsegment der modernen Verbindungstechnik ein.

lesen
Logo
23.06.2014

Artikel

Neuartige Blaspistolen reduzieren Druckluftverbrauch

Drucklufteffizienz ist nicht nur auf den Kompressorenraum beschränkt. Auch mit zeitgemäßen Druckluftwerkzeugen lässt sich der Verbrauch deutlich senken. Neben einem geringeren Energieeinsatz profitieren die Mitarbeiter zudem von weniger Lärm und besserer Ergonomie.

lesen