Worldwide China Indien

Antriebsrollen

Antriebsrollen mit höherer Leistung

| Redakteur: Gabriele Ilg

Die intelligenten BL3 Drive Rollers: die dritte Generation der 24 VDC-Antriebsrollen-Technologie für angetriebene Rollenbahnen
Die intelligenten BL3 Drive Rollers: die dritte Generation der 24 VDC-Antriebsrollen-Technologie für angetriebene Rollenbahnen (Bild: Rulmeca)

Mit den intelligenten BL3 Drive Rollers stellt Rumelca die dritte Generation seiner 24 VDC-Antriebsrollen-Technologie für angetriebene Rollenbahnen vor.

Die Antriebsrollen decken nun einen mehr als doppelt so großen Geschwindigkeitsbereich (0,16-1,25 m/s) bei bis zu 40 % mehr Drehmoment ab. Sie sind mit einem bürstenlosen Motor ausgestattet, der in einem 50 mm Mantelrohr eingebaut ist und benachbarte Rollen über Keilrippen- und Rundriemen sowie Ketten antreiben kann. Es werden keine zentralen Antriebseinheiten mit aufwändig auszulegenden Antriebsketten und Schutzvorrichtungen benötigt.

Die Antriebsrollen können alle Vorgänger- und baugleiche Wettbewerbermodelle ersetzen und eignen sich so als Ersatzteilkomponente sowie für Retrofit-Designs. Zum Einsatz kommt sie in einer Vielzahl von Rollenbahnen mit niedrigem und mittelhohem Drehmoment bei festen oder variablen Drehzahlen, auch mit häufigen Start/Stop-Zyklen. Zudem eignet sie sich auch für alle Anwendungsbereiche, in denen konstant hohe Drehmomente im angegebenen Drehzahlbereich gefordert sind.

Die BL3 Drive Rollers gibt es zahlreichen Konfigurationen, die individuell auf das zu handhabende Fördergut abgestimmt werden. 

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45608582 / Schüttguttechnik)