Worldwide China Indien

NEWS

Pilotanlage testet stoffliche Nutzung von Kohlenstoffträgern

Kohlenstoff-Kreislaufwirtschaft

Pilotanlage testet stoffliche Nutzung von Kohlenstoffträgern

24.04.18 - In der Pilotanlage Carbontrans will das Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS in Halle Kohlenstoffträger nicht verfeuert, sondern stofflich nutzen. Für die Plattform, die ab 2021 errichtet wird, sollen bis zu 30 Millionen Euro investiert werden. Das Land Sachsen-Anhalt wird die Errichtung der Pilotanlage bis 2024 mit 15 Millionen Euro fördern. Weitere 15 Millionen Euro sollen auf Wunsch des Landes aus Bundesmitteln beigesteuert werden. lesen

Wassereffizienz in der Chemiebranche im Fokus

Ifat 2018

Wassereffizienz in der Chemiebranche im Fokus

24.04.18 - Vom 14. bis 18. Mai 2018 findet die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, die Ifat, in München statt. Aussteller und ein umfangreiches Rahmenprogramm informieren über Neuentwicklungen für eine optimierte Wasserversorgung sowie die Aufbereitung von Abwasser und flüssigen Abfällen. lesen

Augmented Reality als Assistenz für die Instandhaltung im Anlagenbau

Hannover Messe: Digitaler Zwilling

Augmented Reality als Assistenz für die Instandhaltung im Anlagenbau

23.04.18 - Das Fraunhofer IFF zeigt auf der diesjährigen Hannover Messe Industrie, wie der Digitale Zwilling als Augmented-Reality-Assistenzsystem für die Instandhaltung im Anlagenbau genutzt werden kann. lesen

Reaktor für biologische Methanisierung als flexibler Energiespeicher erprobt

Speicherung erneuerbarer Energien

Reaktor für biologische Methanisierung als flexibler Energiespeicher erprobt

08.04.18 - In einem Forschungsprojekt hat die Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus-Senftenberg ihren 2012 entwickelten kontinuierlichen Rieselbettreaktor zur biologischen Methanisierung erfolgreich als flexiblen Energiespeicher erprobt. lesen

Pörner eröffnet Niederlassung in Burghausen

Modernisierungen und Revamps

Pörner eröffnet Niederlassung in Burghausen

01.03.18 - Die Pörner Industriegesellschaft hat eine eigene Niederlassung in Burghausen gegründet, um die Industriebetriebe in der Region mit Modernisierungs- und Revamp-Dienstleistungen zu unterstützen. Zu den Geschäftspartnern vor Ort zählen Borealis und OMV. lesen

NEWS

Mit Simulationswerkzeugen Heiz- und Kühlprozesse effizienter machen

Heizen und Kühlen

Mit Simulationswerkzeugen Heiz- und Kühlprozesse effizienter machen

Heizen und Kühlen sind die Energiefresser im Prozess, bieten aber auch das größte Einsparpotenzial. Doch wie optimiert man die Versorgung am effektivsten? Vor allem bei der gekoppelten Versorgung mit Strom, Wärme, Kälte, Dampf oder Druckluft wird die Modellbildung zur Herausforderung. Wie hier moderne Simulationswerkzeuge unterstützen können, zeigt der Vortrag von Johannes Schliesser, Geschäftsführer von Magis Consult, auf dem Energy Excellence Forum 2018 in Frankfurt. lesen

Energy Harvesting – Wartungsfreie Energieversorgung für drahtlose Sensoren

Energy Harvesting

Energy Harvesting – Wartungsfreie Energieversorgung für drahtlose Sensoren

Energy Harvesting macht Kabel zur Stromversorgung oder das Nachladen von Batterien in mobilen Geräten überflüssig. Vibrationen an Geräten, Maschinen oder Bauwerken oder Temperaturunterschiede zwischen Leitungen, Heizkörpern oder Ventilen und der Umgebung können genutzt werden, um elektrische Energie zu erzeugen. Wie diese elektrische Energie direkt zur Versorgung von kleinen elektronischen Systemen genutzt werden kann, erklärt Peter Spies Gruppenleiter der Gruppe Integrierte Energieversorgungen am Fraunhofer IIS auf dem Energy Excellence Forum. lesen

Artikel

Mit dynamischer Simulation bekommen Sie ihre Prozesse in den Griff

Dynamische Simulation

Mit dynamischer Simulation bekommen Sie ihre Prozesse in den Griff

19.04.18 - Dynamische Simulationen werden in der chemischen Praxis immer noch relativ selten eingesetzt, um Probleme in der Prozessführung zu lösen oder Prozesse zu optimieren. Vielen Betreibern erscheint die Relation von Aufwand zu Nutzen zu gering. Drei praktische Beispiele zeigen, dass sich der Einsatz einer dynamischen Simulation durchaus lohnen kann. lesen