Suchen

Aufschluss

Analytik in der Mikrowelle

| Redakteur: Tobias Hüser

Funktionierende Applikationen sowie bedienerfreundliche Aufschlussgeräte mit hoher Kosteneffizienz sind die wesentlichen Punkte für einen guten Aufschluss. Das neue Mikrowellenaufschluss-System Speedwave Entry von Berghof wurde speziell für diese Bedürfnisse designt.

Firmen zum Thema

Neben dem Verzicht auf Referenzgefäße profitieren Anwender von einer besonders sicheren Reaktionsführung.
Neben dem Verzicht auf Referenzgefäße profitieren Anwender von einer besonders sicheren Reaktionsführung.
(Bild: Berghof)

Das Mikrowellenaufschluss-System besteht aus einem kompakten Edelstahlofen mit Anti-Korrosionsbeschichtung. Mit Quickstart werden aus dem Pool an vorinstallierten Applikationen Programme geladen und direkt gestartet. Während des Ablaufs des Programmes werden alle Reaktionsparameter in Echtzeit dargestellt und abgespeichert. Mit der optischen Temperaturmessung Speedwave DIRC wird direkt die Probentemperatur erfasst.

Mit der separaten Absaugeinheit werden die Aufschlussgefäße 20 % schneller gekühlt, wodurch der Probendurchsatz weiter gesteigert werden kann. Die Aufschlussbehälter aus TFMTM-PTFE zeichnen sich durch einen hohen Bedienkomfort aus da sie aus nur drei Einzelteilen bestehen und manuell geöffnet und verschlossen werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43284029)