Suchen

Kooperationsnetzwerk Alles „Neue“ in der industriellen Kommunikation

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Der Profibus & Profinet International (PI)-Gemeinschaftsstand ist die zentrale Anlaufstelle unter den Ausstellern der industriellen Kommunikation in Halle 2 auf der SPS IPC Drives.

Firmen zum Thema

Ein Besuch in der Messehalle 2 bei PI bleibt ein Muss bei dem Besuch der SPS IPC Drives. Denn die Kooperation zwischen Steuerungsanbietern, IT-Industrie und Kommunikation ist die treibende Kraft für die Zukunft von Industrie 4.0.
Ein Besuch in der Messehalle 2 bei PI bleibt ein Muss bei dem Besuch der SPS IPC Drives. Denn die Kooperation zwischen Steuerungsanbietern, IT-Industrie und Kommunikation ist die treibende Kraft für die Zukunft von Industrie 4.0.
(Bild: Profibus & Profinet International)

Denn Bestandteil des Messeauftritts sind neben den bekannten Elementen, wie die Technologie-Präsentationen zur Factory- und Process-Automation, auch das Profisafe-Modell (mit optischer und elektromechanischer Sensorik, Antrieben, Controllern und Gateways) sowie eine Profidrive Live-Demo (mit Präsentation von Interoperabilität, Herstellerneutralität und Skalierbarkeit). Die IO-Link Community präsentiert auf dem Stand mehr als 220 Geräten sowie Neuheiten zum Thema IO-Link Safety. SPS IPC Drives: Halle 2, Stand 539

(ID:44985994)