Suchen

MSR / Automatisierung Alles inklusive

Redakteur: Redaktion PROCESS

GeBE Computer & Peripherie bietet das neu entwickelte Tastaturcontroller-System GCK-990 an. Hierfür wurde eine Software entwickelt, die sowohl USB 2.0 kompatibel ist als auch eine ausgefeilte „Ghost Key Detection“ integriert hat. Das erste Produkt das mit diesem System arbeitet, ist die KWD-85 Silikontastatur im Frontplattengehäuse. Ein Vorteil des neuen Systems ist der sog. „auto detect, double-Function Port“. D.h. der Rechner erkennt automatisch beim Einstecken des Kabels, ob es sich um eine PS/2- oder USB-Schnittstelle handelt. Die im Controller integrierte „Ghost-Key-Detection“ macht ab sofort den Einsatz von Entkopplungsdioden unnötig.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

GeBE Computer & Peripherie bietet das neu entwickelte Tastaturcontroller-System GCK-990 an. Hierfür wurde eine Software entwickelt, die sowohl USB 2.0 kompatibel ist als auch eine ausgefeilte „Ghost Key Detection“ integriert hat. Das erste Produkt das mit diesem System arbeitet, ist die KWD-85 Silikontastatur im Frontplattengehäuse. Ein Vorteil des neuen Systems ist der sog. „auto detect, double-Function Port“. D.h. der Rechner erkennt automatisch beim Einstecken des Kabels, ob es sich um eine PS/2- oder USB-Schnittstelle handelt. Die im Controller integrierte „Ghost-Key-Detection“ macht ab sofort den Einsatz von Entkopplungsdioden unnötig. Die Funktion erkennt automatisch versehentlich gemachte Eingabefehler sowie falsche Tastenkombinationen. In einer Matrix sind bis zu 144 Tasten anschließbar.

(ID:144119)