Logo
19.05.2016

Artikel

Denn Luft ist nicht umsonst – Belüftungstechnik für die aerobe Belebung

Abwassertechnische Anlagen zählen zu den elektrischen Großverbrauchern. Allein die Belüftung verbraucht gut die Hälfte davon. Da gilt es, jedes Stellrad zu nutzen, um weniger Energie einsetzen zu müssen.

lesen
Logo
12.05.2016

Artikel

Wie intelligente Gebläsetechnik mit neuer Steuerung selbst bei Lastwechseln Energie spart

Angesichts der Tatsache, dass allein die Luftversorgung in der Belebungsstufe von Kläranlagen oft mehr als 70 Prozent der Betriebskosten in diesem Bereich ausmacht, wird schnell klar, warum sich Effizienzverbesserungen gerade hier lohnen – und dieses mit kurzen Return-on-Investme...

lesen
Logo
12.05.2016

Nachrichten

Informationstransparenz 4.0! Prozessoptimierung durch Condition Monitoring.

Mittels seiner kommunikationsfähigen Steuerung, der AERtronic, bietet AERZEN seit langem die Möglichkeit, Prozessluft-Aggregate in das Produktions- und Fertigungsnetzwerk der Kunden einzubinden.

lesen
Logo
01.05.2016

Nachrichten

AERZEN Performance³ - Lastwechsel exakt bedienen. Für eine neue Effizienz im Belebungsbecken

Um für jede Anwendung die passende Lösung zu realisieren, werden in der Abwassertechnik unterschiedliche Technologien eingesetzt. Dies sind in erster Linie Turbogebläse, Drehkolbengebläse und Drehkolben-verdichter.

lesen
Logo
04.04.2016

Nachrichten

Wärmerückgewinnung - Energiesparen leicht gemacht!

Hohe Energiekosten und fortschreitendes Umweltbewusstsein zwingen Unternehmen, ihre Prozesse zu optimieren und Ressourcen sparsamer und effizienter zu nutzen.

lesen
Logo
05.02.2016

Nachrichten

Neue Möglichkeiten in der Prozesslufterzeugung

Das Verdichten von Luft und neutralen Gasen ist sehr energieintensiv. Ein Großteil der Energiekosten bei pneumatischen Anwendungen oder bei der kommunalen und industriellen Abwasseraufbereitung entfällt heutzutage auf die Erzeugung von Prozessluft.

lesen
Logo
05.02.2016

Nachrichten

AERZEN Turbo im neuen Glanz. Baureihe TB für kleine und mittlere Volumenströme erhält Upgrade

Das Verdichten von Luft und neutralen Gasen ist sehr energieintensiv. Ein Großteil der Energiekosten bei pneumatischen Anwendungen oder bei der kommunalen und industriellen Abwasseraufbereitung entfällt heutzutage auf die Erzeugung von Prozessluft.

lesen
Logo
05.02.2016

Nachrichten

AERZEN Wartungsverträge: Verfügbarkeit lässt sich vereinbaren

Wenn Wartungsverträge für AERZEN Maschinen abgeschlossen werden, hat dies oft mit größtmöglicher Verfügbarkeit und Sicherheit des Produktionsprozesses zu tun.

lesen