Suchen

powered by

Aspirationsfilter Abscheidung trockener Stäube

| Redakteur: Doris Popp

Der INFA-Lamellen-Jet AJL ist ein vielfältig einsetzbarer Aspirationsfilter für die Abscheidung trockener, nicht anhaftender Stäube.

Firmen zum Thema

Lamellenfilter zur Produktoptimierung
Lamellenfilter zur Produktoptimierung
(Bild: Infastaub)

Filtergeräte dieser Baureihe erzielen aufgrund ihrer plissierten Filterelemente (Filterlamellen) eine maximale Filterfläche auf minimalem Raum. Nun wurde das Design des AJL aufgefrischt. Dabei wurden zahlreiche Anforderungen an Wirtschaftlichkeit und Flexibilität für den Betreiber berücksichtigt. Die bisherigen senkrechten Verstrebungen im Inneren der Rohgaskammer wurden nach außen verlegt, sodass der Filter leichter zu reinigen ist. Der Türanschlag kann jederzeit von links nach rechts gewechselt werden. Eine Änderung der Aufstellsituation ist daher ohne großen Aufwand realisierbar. Die Justierung der Revisionstüren wurde vereinfacht, die Unterstützungskonstruktion verstärkt. Eine druckstoßfeste Ausführung ist in Planung. Mehrwerte bietet der neue AJL-Lamellenfilter durch leichtere Reinigbarkeit innen und flexible Anpassungen an den Bedarfsfall sowie die Möglichkeit zum Umbau in ein Taschenfilter. 

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44106960)