Worldwide China Indien

Pumpenplatz auf der Hannover Messe 2014

Pumpen-Parade in Hannover – PROCESS präsentiert ausgewählte Highlights

| Redakteur: Dr. Jörg Kempf

(Bild: STEFAN MESITSCHEK)

Von Kreiselpumpen in all ihren Spielarten bis zur Drehkolben- und Exzenterschneckenpumpe, vom Kugelhahn bis zum Pulsationsdämpfer: In Halle 15 auf Stand G43 der Hannover Messe findet der Pumpenbetreiber branchenübergreifend (fast) alles, was sein Herz begehrt. 29 Aussteller kann er hier in einem Rutsch besuchen und sich informieren. Zur besseren Orientierung stellen wir vorab ausgewählte Highlights vor.

Es ist nichts Besonderes: Messen sind ein gern genutzter Ort, um Premieren zu feiern, nicht anders in der Woche vom 7. bis 11. April in Hannover. Das Besondere in Halle 15, Stand G45: Hier findet der Pumpen-Interessierte „seine“ Produktneuheiten bequem und geballt auf 800 Quadratmetern. Der Pumpenplatz hat sich als Kompetenzzentrum für Pumpen, Pumpensysteme und Komponenten auf der Hannover Messe etabliert. Ein ausgiebiger Rundgang über den Stand – und man zieht mit einer Fülle von neuen Erkenntnissen wieder von dannen. Wir haben im Vorfeld bei dem einen und anderen Aussteller in die Messekisten geguckt und verraten Ihnen bereits vorab einige Produkt-Highlights (siehe auch Bildergalerie).

Tipp der Redaktion: Arbeiten Ihre Pumpen optimal? Ein Online-Seminar am 1.4.2014 zeigt Potenziale zur Kostenoptimierung und Effizienzsteigerung auf.

Bürstenloser Akku-Motor als Pumpenantrieb

Mit dem FBM-B 3100 präsentiert Flux-Geräte nach eigenen Angaben den weltweit ersten bürstenlosen Akku-Motor für Pumpen. Konzipiert wurde er für die kleine, dichtungslose Fasspumpe Combiflux. Das Duo überzeuge durch eine für diesen Pumpentyp ausgesprochen hohe Förderleistung und sorge für größtmögliche Flexibilität in der Anwendung, vespricht der Hersteller. Abhängig von der jeweiligen Pumpenausführung, lassen sich über die stufenlos regulierbare Drehzahl Förderströme von 12 bis 60 l/min erzielen. So kann z. B. bei höchster Drehzahl ein 200-Liter-Fass in nur drei Minuten entleert werden. Bei niedrigster Drehzahl lassen sich sogar 10 x 200-Liter-Fässer entleeren – und das mit nur einer Akku-Ladung. Ist der Lithium-Ionen Wechselakku leer, lässt er sich schnell und einfach austauschen und innerhalb von nur 30 Minuten wieder aufladen.

Die Pumpe Combiflux eignet sich besonders zum Abfüllen kleinerer Mengen z.B. auch aus schwer zugänglichen und enghalsigen Gebinden. Sie ist in drei Materialien erhältlich (Polypropylen, Polyvinylidenfluorid und Edelstahl). Durch das Baukastenprinzip lassen sich bereits mit dem Kollektormotor FEM 3070 nacheinander verschiedene Combiflux-Pumpen in unterschiedlichen Behältern betreiben.

Der neue Akku-Motor bringt nun noch mehr Mobilität und eröffnet neue Einsatzmöglichkeiten. Denn aufgrund der Netzunabhängigkeit eignet er sich insbesondere auch für Einsätze, bei denen eine Kabelverlegung problematisch oder unerwünscht ist, Stromnetze instabil sind oder gar kein Netzanschluss vorhanden ist, z.B. im Freien.

Der Motor arbeitet ohne Kohlebürsten und stellt damit einen wartungsfreien Antrieb dar. Zusammen mit weiteren Eigenschaften wie hoher Förderstrom, Netzunabhängigkeit und wechselbarer Akku ergibt sich für den Anwender ein deutliches Plus in Sachen Flexibilität und Wirtschaftlichkeit.

Weiter geht’s auf der nächsten Seite mit Dosierpumpen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42539793 / Hannover Messe)