Worldwide China Indien

Unsere Hauptsponsoren:

 

Webinar: Mit DIMA zur smarten Produktion

Losgröße 1 - ohne Programmierung

LIVE | 18.10.2017 | 10:00 Uhr

Webinar: Digitale Feldbus-Technologie

Der Weg zur Digitalisierung in der Prozessindustrie

Webinar: PLANTWEB für Industrie 4.0

Prozess-Automation und das industrielle Internet of Things

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.

Prozessindustrie 4.0

Industrie 4.0, Big Data, Internet of Things – gewaltige Veränderungen kommen auf die Prozessindustrie zu. Doch was verbirgt sich dahinter? Was bedeuten die neuen Konzepte für den täglichen Betrieb? Welche Aufgaben stehen an? Wer bietet Lösungsansätze und wer sind die Treiber der digitalen Revolution? Prozessindustrie 4.0 schafft den Überblick und hält Sie auf dem aktuellen Stand.

Sonderpublikation

Kontakt

Sie möchten mehr zum PROCESS Spezial Prozessindustrie 4.0 erfahren? Kontaktieren Sie:

Susanne Jäger: +49 931 418 2356
susanne.jaeger@vogel.de
Download Partner-Angebote

Prozessindustrie 4.0

Chemie- und Pharmabranche hinkt in der digitalen Transformation hinterher

Studie: Digitalisierung

Chemie- und Pharmabranche hinkt in der digitalen Transformation hinterher

Die Digitalisierung der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland ist in gesamtwirtschaftlich wichtigen Teilbereichen vorangekommen. Laut dem Wirtschaftsindex Digital erreicht Deutschland beim Digitalisierungsgrad jetzt 54 von 100 möglichen Indexpunkten, in fünf Jahren sollen 58 Punkte erreicht sein. Die Energie- und Wasserversorgung sowie Chemie und Pharma werden um jeweils vier auf 49 Indexpunkte bis 2022 zulegen, hinken anderen Branchen aber weiterhin hinterher. lesen

Damit die Chemie nicht den Anschluss verliert

Digital-Gipfel bei der BASF

Damit die Chemie nicht den Anschluss verliert

Was muss geschehen, damit die Chemie den Digitalisierungszug nicht verpasst? Vernetzung ist das Thema Nummer 1. Und auch in der Instandhaltung tut sich einiges. Die Fernwartung ist zum Greifen nah: Stellventile und Durchflussregler melden ihre Verschleißdaten in Echtzeit an eine App. Predictive Maintenance wird so wirklich möglich. lesen

Webinar: Pharma-Compliance in der Cloud

Serialisierung und Track & Trace

Dieses Webinar zeigt, wie Sie mit SAP Advanced Track and Trace for Pharmaceuticals eine einheitliche Serialisierungslösung aufbauen können. mehr...

Webinar: Bildschirmschreiber 4.0

Bildschirmschreiber in der Prozessautomatisierung

Daten sicher aufzeichnen konnten sie schon immer. Lernen Sie neue Möglichkeiten und Wege kennen, Bildschirmschreiber in heutige Prozesse sinnvoll zu integrieren. mehr...

Dima-Webinar – von der Idee zum Prototypen

Wandlungsfähige Produktion dank modularer Automation

Wandlungsfähige Anlagen sind der Schlüssel zu einer flexiblen und effizienten Produktion. Im Webinar erfahren Sie, welchen Beitrag eine modulare, dezentrale Automatisierungslösung dazu leisten muss. mehr...

Webinar: Engineering/Anlagenbetrieb

Industrie 4.0 - Durchgängiges Engineering

Das A und O bei Industrie 4.0: Der schnelle und zielgerichtete Zugriff auf die richtigen Daten zum Zeitpunkt des Bedarfs. Das Webinar zeigt wie. mehr...

Prozessindustrie 4.0 News

Darum setzt Bilfinger auf die digitale Instandhaltung

Digitalisierung bei Bilfinger

Darum setzt Bilfinger auf die digitale Instandhaltung

Bilfinger setzt auf Digitalisierung und will eine IoT-Infrastruktur aufbauen, die dem Thema Predictive Maintenance einen Schub versetzen soll. Ein Pilotprojekt mit dem Additive-Hersteller Münzing geht jetzt in die Praxisphase. lesen

Rockwell Automation eröffnet Zentrum für Connected Enterprise in Karlsruhe

Industrie 4.0

Rockwell Automation eröffnet Zentrum für Connected Enterprise in Karlsruhe

Um seine Kunden auf dem Weg zur Digitalisierung noch eingehender begleiten zu können, eröffnet der Automatisierungsspezialist Rockwell Automation sein EMEA-weit erstes Kompetenzzentrum für Connected Enterprise am Technologiestandort Karlsruhe. Mit dem Connected-Enterprise-Ansatz bietet Rockwell Automation ein ausgereiftes Konzept, mit dem sich viele Industrie 4.0-Ansätze bereits heute realisieren lassen lesen

Weckruf für die Chemie – Warum die Zukunft smart, modular und vernetzt ist

Smart Process Manufacturing Kongress

Weckruf für die Chemie – Warum die Zukunft smart, modular und vernetzt ist

Von wegen, die Chemie verschläft die digitale Revolution: Ob Betriebsdatenerfassung in Echtzeit, IoT, Cloud, Hololens, Big Data, Smarte Produktion oder digitale Anlage – Industrie 4.0 hat die Chemie und ihre Ausrüster längst erreicht. Überzeugen Sie sich am 11. und 12. Oktober auf dem Smart Process Manufacturing Kongress in Würzburg: Die Branche ist weiter als mancher glaubt. lesen