Worldwide China Indien

NEWS

Uhlmann steigert Umsatz durch Firmenübernahme um 28 %

Geschäftsjahr 16/17

Uhlmann steigert Umsatz durch Firmenübernahme um 28 %

15.08.17 - Erstmals über 2.000 Mitarbeiter und eine Umsatzsteigerung um 28 % auf 374 Millionen Euro – mit diesen Rekordzahlen beschließt die Uhlmann Group ihr Geschäftsjahr 2016/2017. Ausschlaggebend für das Ergebnis waren die positive Geschäftsentwicklung weltweit sowie der Zukauf von Cremer Speciaalmachines. lesen

China treibt Forschung für industrielle Hanfnutzung voran

Natürliche Fasern

China treibt Forschung für industrielle Hanfnutzung voran

15.08.17 - Die chinesische Provinz Heilongjiang investiert massiv in Forschung und Entwicklung, um Hanffasern zur großvolumigen Baumwollalternative zu machen. Zusätzlich werden Hanflebensmittel und Pharmazeutika gewonnen. Westliche Unternehmen sind eingeladen, am Hanfboom teilzunehmen. lesen

Deutsche Papiersackindustrie geht von Wachstum in 2017 aus

Studie: Papiersäcke

Deutsche Papiersackindustrie geht von Wachstum in 2017 aus

14.08.17 - Die deutsche Papiersackindustrie hat sich mit einem breiten Produktportfolio gut auf dem Markt positioniert und blickt optimistisch in die Zukunft. Im laufenden Geschäftsjahr erwartet sie ein leichtes bis starkes Wachstum. Dies ist ein Ergebnis des dritten Branchenbarometers der Gemeinschaft Papiersackindustrie (Gem PSI). lesen

Schott baut Produktion für Polymerspritzen aus

Zweistellige Millioneninvestition

Schott baut Produktion für Polymerspritzen aus

10.08.17 - Schott investiert in die Fertigung am Schweizer Standort St. Gallen. Im dortigen Spritzen-Kompetenzzentrum haben vergangenen Monat neue Produktionsanlagen für Polymerspritzen den Betrieb aufgenommen, weitere sollen 2018 folgen. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen einen zweistelligen Millionenbetrag investiert. lesen

Lonza startet neues Biomanufacturing-Konzept in der Schweiz

Forschung- und Entwicklung

Lonza startet neues Biomanufacturing-Konzept in der Schweiz

09.08.17 - Mit Ibex Solutions bietet Lonza künftig ein neues Konzept für Biomanufacturing und Entwicklung, das Flexibilität beim Anlagenausbau mit maßgeschneiderten Geschäftsmodellen und der Nutzung des Kompetenz- und Service-Netzwerks von Lonza in Visp verbinden soll. lesen

NEWS

Shanghai Pharma will mit Hilfe der DHL den Weltmarkt erobern

Logistik

Shanghai Pharma will mit Hilfe der DHL den Weltmarkt erobern

Shanghai Pharma und DHL Supply Chain haben ein Memorandum of Understanding (MOU) unterzeichnet: Gemeinsam wollen sie die logistische Infrastruktur des chinesischen Pharmaunternehmens auf eine rasche globale Expansion vorbereiten. Angesichts neuer regulatorischer Vorgaben sollen Qualitätskontrollen optimiert und Lieferketten verschlankt werden. lesen

Lonza akquiriert Mikronisierungs-Spezialisten Micro-Macinazione

Mikronisierte Wirkstoffe

Lonza akquiriert Mikronisierungs-Spezialisten Micro-Macinazione

Lonza hat Micro-Macinazione übernommen, einen Hersteller von mikronisierten Wirkstoffen für die Pharma- und die Feinchemiebranche. Das im schweizerischen Monteggio ansässige Unternehmen konnte im Jahr 2016 einen Umsatz von ungefähr 20 Millionen Schweizer Franken verzeichnen und hat 120 Mitarbeitende. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht offengelegt. lesen