Worldwide China Indien

Prozesswasseraufbereitung

Petrofac vergibt Auftrag an Veolia

| Redakteur: Dr. Jörg Kempf

Die Wasseraufbereitung von Veolia beliefert unterschiedliche Anwendungen für die Erdöl- und Gasproduktion des Rabab Harweel Integrated Project (RHIP) im Oman. Die Fertigstellung des Projekts ist für Mai 2016 avisiert.
Die Wasseraufbereitung von Veolia beliefert unterschiedliche Anwendungen für die Erdöl- und Gasproduktion des Rabab Harweel Integrated Project (RHIP) im Oman. Die Fertigstellung des Projekts ist für Mai 2016 avisiert. (Bild: Veolia Water Technologies)

Veolia Water Technologies Gulf, ein Tochterunternehmen von Veolia, hat vom Öl- und Gasproduzenten Petrofac den Auftrag über die Installation einer Prozesswasseraufbereitungsanlage für das Rabab Harweel Integrated Project (RHIP) im Oman erhalten.

Maskat/Oman – Im Rahmen des Auftrags wird Veolia für die anlagentechnische Seite und die Bereitstellung der Wasseraufbereitungssysteme für das Rabab Harweel Integrated Project im Süden des Oman verantwortlich zeichnen, das Petrofac im Auftrag des staatlichen Unternehmens Petroleum Development Oman (PDO) betreibt.

Die Anlagen des RHIP umfassen die Aufbereitung von Sauergas, angeschlossene Leitungs- und Einspeissysteme sowie Exportpipelines. Das aus den Harweel-Erdöllagerstätten stammende Öl und Gas wird dort durch Einleitung mischbarer Gase aufbereitet. Daneben produziert RHIP kondensathaltiges Gas aus dem Rabab-Lager durch teilweise Wiederverwendung von Sauergas. Der Aufgabenbereich von Veoli liegt darin, behandeltes Wasser für unterschiedliche Anwendungen zu erzeugen. Hierzu gehören u.a. Kesselwasser, Trinkwasser und Brauchwasser.

„Veolia ist ein zuverlässiger Partner des Öl- und Gassektors im Oman. Wir habe dort bereits Wasseraufbereitungssysteme für andere nationale und internationale Erdölproduzenten realisiert. Wir freuen sich sehr über die Zusammenarbeit mit Petrofac, einem weltweit angesehenen EPC-Auftragnehmer“, erläutert Vincent Baujat, Veolia Water Technologies Executive Vice-President Middle East.

„Das Rabab Harweel Integrated Project hat einen sehr hohen Stellenwert für Petrofac. Dieses Projekt untermauert unsere Strategie zur Stärkung unseres Leistungsspektrums im Oman“, erklärt Ray Richardson, Country Manager Oman bei Petrofac. „Die Kooperation mit Veolia im Bereich der Wasseraufbereitung passt zu unseren Bestrebungen, lokale Kooperation zu bilden.“

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43956103 / Wasser/Abwasser)