Worldwide China Indien

Prozessanalytik

Hellma übernimmt Online-Spektroskopie-Anbieter

| Redakteur: Marc Platthaus

„Diese Transaktion markiert einen wichtigen Meilenstein in unserer Unternehmensstrategie, die darauf abzielt durch Lösungen, die passgenau auf die Anwendungen unserer Kunden zugeschnitten sind, unsere Marktanteile weiter auszubauen“, sagt Lutz Mayer, Geschäftsführer der Hellma Holding.
Bildergalerie: 1 Bild
„Diese Transaktion markiert einen wichtigen Meilenstein in unserer Unternehmensstrategie, die darauf abzielt durch Lösungen, die passgenau auf die Anwendungen unserer Kunden zugeschnitten sind, unsere Marktanteile weiter auszubauen“, sagt Lutz Mayer, Geschäftsführer der Hellma Holding. (Bild: Hellma)

Prozessnahe Analysemethoden werden zukünftig immer wichtiger. Diesem Trend folgend hat das Mülheimer Unternehmen Hellma den amerikanischen Anbieter für Online-Spektrokopie Axiom übernommen. Neben der Erweiterung des Portfolios erwartet das Hellma-Management auch für die Analytik-Sparte Möglichkeiten für neue Produktentwicklungen.

Mülheim, Tustin/USA – Die Hellma Gruppe, Hersteller von optischen Lösungen und Komponenten für die Industrie, Forschung und analytische Labors hat am 1. März den Abschluss einer Vereinbarung zur Übernahme der Axiom Analytical Inc. bekannt gegeben. Durch die Übernahme entsteht der weltweit führende Anbieter von optischen Präzisionsmodulen für die Online-Spektroskopie in der Prozessindustrie. „Diese Transaktion markiert einen wichtigen Meilenstein in unserer Unternehmensstrategie, die darauf abzielt durch Lösungen, die passgenau auf die Anwendungen unserer Kunden zugeschnitten sind, unsere Marktanteile weiter auszubauen. Außerdem ergibt sich aus der Übernahme ein hohes Potenzial für weitere innovative Produkte von Hellma für die Analytikbranche“, erläuterte Lutz Mayer, Geschäftsführer der Hellma Holding.

Holm Kändler, Geschäftsführer der neu gegründeten Hellma Axiom Inc. ergänzte: „Durch die Übernahme von Axiom Analytical sichern wir der Hellma Gruppe Profitabilität im Industriegeschäft und fokussieren uns darüber hinaus stärker auf wichtige Trends, wie der zunehmenden Automatisierung und steigenden Qualitätsanforderungen.“

Axiom-Firmenstandort bleibt erhalten

Dr. Mike Doyle, Mitgründer der Axiom Analytical Inc. sagte: „Die Hellma Gruppe und Axiom Analytical sind Unternehmen, die perfekt zueinander passen. Die Übernahme ermöglicht zum einen den strategischen Ausbau des Geschäfts und Weiterführung der erfolgreichen Arbeit der letzten Jahrzehnte. Andererseits können nun Kunden in der ganzen Welt auf die Produkte und das Know-how der beiden stärksten Unternehmen in diesem Markt zugreifen. Das ist wirklich einmalig und schafft große Synergien.“

In den vergangenen Jahren hat die Hellma Gruppe bereits mehrere Transaktionen erfolgreich durchgeführt. Basierend auf den guten Erfahrungen der Vergangenheit wird auch dieses Mal ein Team mit Vertretern beider Unternehmen den Integrationsprozess steuern. Die beiden Gründer der Axiom Analytical Inc., Norm Jennings und Dr. Mike Doyle, arbeiten für die neu gegründete Hellma Axiom Inc. als Berater. Der Firmenstandort in Tustin, USA bleibt erhalten. Kunden und Lieferanten werden von dort weiterhin betreut.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43904975 / Management)