Worldwide China Indien

Energieeffizienz in der Prozessindustrie

Die (Zukunfts)Aufgabe Energieeffizienz bringt viele Herausforderungen für die Prozessindustrie mit sich. Die EEG-Umlage, das Messstellenbetriebsgesetz und Energiemanagement gemäß DIN ISO 50001 sind nur einige der Handlungsfelder, mit denen sich jeder Anlagenbetreiber eher früher als später auseinandersetzen muss.

Die Artikel auf process.de/energieeffizienz klären auf welche Förderungen vom Staat zu erwarten sind, behandeln Best Practices zur Energieeinsparung durch Anlagenoptimierung, Tipps für Ihren Energieaudit, Messkonzepte und Softwarelösungen für effizientes Energiemanagement und vieles mehr.

Energieeffizienz ist ihr Thema?

Anke Geipel-KernKontaktieren Sie unsere Spezialistin in der Redaktion:
Anke Geipel-Kern
+49 931 418 2594
anke.geipel-kern@vogel.de

Fachartikel Energieeffizienz in der Prozessindustrie

Wie drehzahlvariable Antriebskonzepte mit Datentransparenz den Energieverbrauch senken

Durchflussmengen energieeffizienter regeln

Wie drehzahlvariable Antriebskonzepte mit Datentransparenz den Energieverbrauch senken

21.03.17 - Mit einem drehzahlgeregelten Antrieb und einem „Power-on-Demand“-Konzept lässt sich der Energieverbrauch von Applikationen, bei denen Durchflussmengen zu steuern sind, leicht um die Hälfte reduzieren. Werden die Komponenten eines Pumpen- bzw. Hydrauliksystems zudem mit einem intelligenten Verbindungs- und Kommunikationssystem verdrahtet, ist darüber hinaus eine einfache Erfassung der relevanten Maschinendaten möglich - die Basis für ein umfassendes Energiemanagement. lesen

EID fordert Verbesserungen im Emissionshandel

Klimaschutz

EID fordert Verbesserungen im Emissionshandel

02.03.17 - Die Energieintensiven Industrien in Deutschland (EID) sehen die Bundesregierung im EU-Umweltministerrat gefordert. Um die Klimaschutzziele zu erreichen und gleichzeitig Investitionen und Arbeitsplätze in Europa zu sichern, muss die Richtlinie zum Emissionshandel aus Sicht der verschiedenen Mitgliedsverbände verbessert werden. lesen

Effizienzprojekt More lädt zum Finale

Ressourceneffizienz in der Prozessindustrie

Effizienzprojekt More lädt zum Finale

13.02.17 - Das Ressourceneffizienzprojekt More stellt Ergebnisse und Fallbeispiele vor. Dazu findet am 15. und 16.02.2017 ein finaler Workshop im Dechema-Haus in Frankfurt statt. Die Teilnahme ist kostenlos. lesen

Sparen Sie mit Wärmerückgewinnung Betriebskosten

Energie effizient nutzen

Sparen Sie mit Wärmerückgewinnung Betriebskosten

10.02.17 - Betreiber spart durch Wärmerückgewinnung Betriebskosten. Statt die Anlage zu erweitern, setzt ein Chemieunternehmen ein Energieeffizienz-Projekt im Lösemittelstripper um. Durch den Einbau eines Plattenwärmetauschers kann die Kondensationswärme des Brüdendampfes zur Dampfproduktion genutzt werden. Das senkt Dampf- und Kühlwasserverbräuche und spart Energiekosten. lesen

Energieeffizienz – Wie Sie alle gesetzlichen Fristen einhalten

Entlastung für energieintensive Unternehmen

Energieeffizienz – Wie Sie alle gesetzlichen Fristen einhalten

31.01.17 - Die Energiewende ist in vollem Gange. Unternehmen beschäftigen sich verstärkt mit Energiemanagement und Normen. Zusätzlich können auch in der Zukunft Besondere Ausgleichsregelung und Spitzenausgleich energieintensive Unternehmen entlasten, wenn einige Punkte beachtet werden. lesen

Sinnvoll in Energieeffizienz investieren

ErP-Richtlinie

Sinnvoll in Energieeffizienz investieren

27.01.17 - Da die EU immer strengere Regeln für den Umweltschutz einführt, wird die Energieeffizienz für viele Maschinenhersteller zu einem Muss. Wie sie aus den notwendigen Investitionen dennoch Nutzen ziehen können, zeigt folgender Beitrag. lesen

Wie Deutschland seine Energieziele noch erreichen kann

Normungs-Roadmap

Wie Deutschland seine Energieziele noch erreichen kann

27.01.17 - Der VDE bescheinigt Deutschland, bei den Energiezielen hinterherzuhinken. Um die Ziele noch zu erreichen, müssen Politik und Industrie Transparenz und Anreize schaffen, damit Verbraucher mehr Effizienzangebote wahrnehmen. Das beschreibt die neue VDE/DKE-Normungs-Roadmap „Elektrische Energieeffizienz”. lesen

Wie Schoeller Werk den Energieverbrauch in der Produktion senkt

Neue Licht- und Drucklufttechnik

Wie Schoeller Werk den Energieverbrauch in der Produktion senkt

19.01.17 - Das Schoeller Werk hat rund 800.000 Euro in ein neues Druckluftsystem und eine moderne LED-Beleuchtung in der Produktion investiert. Damit baut der Hersteller von längsnahtgeschweißten Edelstahlrohren die bedarfsgerechte und effiziente Steuerung des Energieeinsatzes weiter aus. Die Druckluftlösung ist nach den Standards von Industrie 4.0 vernetzt und ermöglicht so eine auslastungseffiziente Steuerung. lesen

Anforderungen an Energiemanagementsysteme steigen

ISO 50001

Anforderungen an Energiemanagementsysteme steigen

02.01.17 - Unternehmen haben es künftig schwerer, die Zertifizierung ihrer Energiemanagementsysteme (Enms) nach ISO 50001 zu erhalten: Ab Oktober 2017 müssen sie erstmals eine messbare Steigerung der Energieeffizienz nachweisen, ansonsten wird das Zertifikat nicht gewährt. So will es die neue Norm ISO 50003, die die Anforderungen an den Prüfer bei der Auditierung und Zertifizierung von Energiemanagementsystemen definiert. lesen

Whitepaper

Energieeffizienz: Die Top 5-Artikel der Redaktion

Energieeffizienz in der Prozessindustrie

Lesen Sie in unserem Download "Energieeffizienz in der Prozessindustrie" die Top 5-Artikel unserer Redaktion zu diesem Thema in einem PDF zusammengefasst. lesen