Worldwide China Indien

NEWS

Endress+Hauser übernimmt IMKO Micromodultechnik

Feuchtemesstechnik

Endress+Hauser übernimmt IMKO Micromodultechnik

23.09.17 - Endress+Hauser stärkt das Angebot an Qualitätsmessungen weiter. Die Firmengruppe übernimmt IMKO Micromodultechnik, einen Hersteller von Feuchtemesssystemen. Der Sitz von IMKO im baden-württembergischen Ettlingen bleibt erhalten. Die derzeit 19 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden weiter beschäftigt. lesen

Mit modularer Architektur fit für Cloud Computing und Data Mining

Evolutionsstrategien für die Prozessautomation 4.0

Mit modularer Architektur fit für Cloud Computing und Data Mining

13.09.17 - Wie schafft man es, einer Bestandsanlage mit klassischer Struktur eine modulare Architektur zu verpassen? Wie sieht es mit Data Analytics & Data Mining aus? Und wie gelingt die schrittweise Erweiterung einer Bestandsanlage? Diese Fragen beantwortet Matthias Rosch, Automatisierungsspezialist von B&R auf dem Smart Process Manufacturing Kongress im Oktober. lesen

Das Evonik Datenmodell – Ein Wegbereiter für Industrie 4.0

Daten im Asset Life Cycle

Das Evonik Datenmodell – Ein Wegbereiter für Industrie 4.0

13.09.17 - Das Schlagwort Industrie 4.0 ist in aller Munde. Doch was sind die Grundlagen für diese industrielle Revolution und die Digitalisierung der Prozessindustrie? Die wohl größte Herausforderung ist es, die heterogenen Daten der verschiedenen Disziplinen einer Chemieanlage im Asset Life Cycle konsistent zu erzeugen, zur Verfügung zu stellen und zu transportieren. Wie Evonik versucht diese Herausforderung zu lösen, erklären Michael Wiedau, Stephan Leufke und Dorothea Schwarz von Evonik Technology & Infrastructure GmbH auf dem Smart Process Manufacturing Kongress. lesen

Merck, Bayer, Arlanxeo, Evonik und Rockwell mit neuen Führungskräften

Personalmeldungen der Woche

Merck, Bayer, Arlanxeo, Evonik und Rockwell mit neuen Führungskräften

12.09.17 - Das Personalkarussell dreht sich wieder: Rockwell Automation ernennt CEO Blake Moret zum Vorstandsvorsitzenden. Bei Arlanxeo übernimmt Jorge Nogueira den Vorsitz der Geschäftsführung von Jan Paul de Vries. Matthias Hau ist neuer Präsident Region Osteuropa und Leiter der Einheit Standorte Europa bei Evonik. Merck ernennt Heidi Fagerholm zur neuen Leiterin von Advanced Technologies und Bayer bekommt mit Wolfgang Nickl einen neuen Finanzvorstand. lesen

Neue Arbeitsgruppe soll Integration von IO-Link in OPC UA vorantreiben

Industrie 4.0

Neue Arbeitsgruppe soll Integration von IO-Link in OPC UA vorantreiben

31.08.17 - Das Kommunikationsprotokoll OPC UA gilt bei der Plattform Industrie 4.0 als geeignetes Architekturmodell zur durchgängigen Integration von der IT zur Feldebene. Eine Arbeitsgruppe der IO-Link Community soll nun die Integration von IO-Link in OPC UA auf Basis vorhandener Anwendungsfälle spezifizieren. lesen

NEWS

So steuern smarte Sensoren die Industrieprozesse von morgen

Europäisches Doktoranden-Netzwerk Tomocon

So steuern smarte Sensoren die Industrieprozesse von morgen

Moderne hochparallele Rechnerarchitekturen sind heute in der Lage, riesige Datenmengen in hoher Geschwindigkeit zu verarbeiten. Damit können bildgebende Verfahren zunehmend die Rolle von Sensoren übernehmen, mit denen sich Maschinen und Industrieanlagen steuern lassen. Was es in diesem Zusammenhang mit dem europäischen Verbundprojekt Tomocon auf sich hat, lesen Sie im nachfolgenden Beitrag. lesen

automation app award 2017: Wer hat die besten Automatisierungs-Apps?

Automatisierungs-Apps

automation app award 2017: Wer hat die besten Automatisierungs-Apps?

Wer kennt sie, wer hat sie gesehen? Unsere Schwestermarke elektrotechnik ist auf der Suche nach den besten Apps der Automatisierung. Bereits zum sechsten Mal vergeben wir den automation app award für die besten Unternehmens-Apps der Automatisierung. Der Preis wird für die Kategorien Katalog, Engineering und Produktion ausgelobt, somit sind alle Apps aus dem Automatisierungsumfeld willkommen. Der Bewerbungsschluss ist der 09. Oktober 2017. lesen

Artikel

Wie Festo die Welt der pneumatischen Automatisierung in neue Dimensionen treibt

Pneumatik umdenken

Wie Festo die Welt der pneumatischen Automatisierung in neue Dimensionen treibt

20.09.17 - Stellen Sie sich vor, Sie können mit einem einzigen Ventil eine Fülle von Funktionen abdecken, für die Sie heute noch bis zu 50 Einzelkomponenten und unterschiedliche Technologien benötigen. Aus Wunsch wird Wirklichkeit! Lesen Sie, warum Sie Pneumatik ab sofort umdenken müssen. lesen

Themen-Newsletter MSR/Automatisierung abonnieren.

Nachrichten, Produkte und Fachberichte aus dem Themenkanal Automatisierung immer aktuell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.