England China Indien

NACHRICHTEN

Sind ältere Mitarbeiter die Antwort auf den drohenden Fachkräftemangel?

Studie: Personaltrends in der Chemieindustrie

Sind ältere Mitarbeiter die Antwort auf den drohenden Fachkräftemangel?

30.01.15 - Umdenken in der Personalpolitik der deutschen Chemieunternehmen: Inzwischen berücksichtigen 72 % der Firmen in Deutschlands drittgrößter Branche den demographischen Wandel in der Arbeitswelt. Dementsprechend werden die sogenannten „Golden Workers“ für 82 % der chemischen Betriebe immer wichtiger. lesen...

Forscher erhält Förderung für Suche nach Silizium-Katalysatoren

1,5 Millionen Euro ERC Grant

Forscher erhält Förderung für Suche nach Silizium-Katalysatoren

30.01.15 - Prof. Dr. Shigeyoshi Inoue erhält einen Starting Grant des Europäischen Forschungsrats (ERC), der mit rund 1,5 Millionen Euro dotiert ist. Der bereits mehrfach ausgezeichnete Chemiker der TU Berlin sucht nach Wegen, bestimmte Silizium-Eigenschaften für den Bau von Katalysatoren nutzbar zu machen, um teure und seltene Metalle in Pharmazie und Ölindustrie zu ersetzen. lesen...

Krankenkassen geben mehr Geld aus

Arzneimittelausgaben

Krankenkassen geben mehr Geld aus

30.01.15 - Berlin – Obwohl die Ärzte im letzten Jahr fast genauso viele Rezepte ausgestellt haben wie im Jahr zuvor, mussten die Kassen in diesem Jahr tiefer in die Tasche greifen. lesen...

Pöyry erhält Engineering-Auftrag für Natriumcarbonat-Anlage in Norwegen

Basic-Engineering

Pöyry erhält Engineering-Auftrag für Natriumcarbonat-Anlage in Norwegen

30.01.15 - Enpro AS hat Pöyry mit dem Basic-Engineering für eine Natriumcarbonat-Produktionsanlage im norwegischen Kollsnes beauftragt. Zu Pöyrys Aufgaben zählen Basic-Engineering-Dienstleistungen für die integrierte Anlage und die Einbindung der individuellen Technologie-Prozesspakete. lesen...

Process Newsletter

Ihre Dosis Nachrichten aus den Prozessindustrien redaktionell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Hannover Messe

Top 5 Artikel

Siebmühle und Dosiereinheit verschmelzen zu einem Prozessmodul

Pulverabfüllung

Siebmühle und Dosiereinheit verschmelzen zu einem Prozessmodul

21.01.15 - Bei einer Raumhöhe von knapp zwei Metern Produkte mittels Desagglomeration zu homogenisieren, präzise zu dosieren und offen oder geschlossen abzufüllen, verlangt meist nach umständlichen und kostenintensiven Lösungen. Dass es auch anders geht, und dabei trotzdem GMP- gerecht verfahren werden kann, beweist das neue Konzept „Zwei in Einem“. lesen...