England China Indien

NACHRICHTEN

Turck sitzt fest im Sattel und profitiert vom Shalegas-Boom in den USA

Automatisierung

Turck sitzt fest im Sattel und profitiert vom Shalegas-Boom in den USA

24.10.14 - Antizyklische Investitionen und kontinuierliche Weiterentwicklung sind das Erfolgsrezept von Turck. Für das laufende Geschäftsjahr 2014 rechnet der Mülheimer Automatisierungsspezialist mit einem konsolidierten Gruppenumsatz von rund 470 Millionen Euro. Auch der Shalegas-Boom in den USA mache sich im Nordamerika-Geschäft bemerkbar. lesen...

Neuverteilung der Zuständigkeiten im Vorstand der BASF

Unternehmensführung

Neuverteilung der Zuständigkeiten im Vorstand der BASF

24.10.14 - Der Aufsichtsrat der BASF SE hat Sanjeev Gandhi (47) mit Wirkung zum 1. Dezember 2014 zum Mitglied des Vorstands bestellt. Er leitet seit 2010 den Bereich Intermediates. lesen...

BASF steigert Umsatz trotz nachlassender Nachfrage um 3 %

BASF Quartalsergebnis

BASF steigert Umsatz trotz nachlassender Nachfrage um 3 %

24.10.14 - Trotz nachlassender Nachfrage steigert BASF seinen Umsatz und das Ergebnis im 3. Quartal 2014. Verglichen mit dem Vorjahresquartal wuchs der Umsatz um 3 % auf 18,3 Milliarden Euro. Hauptgrund hierfür waren stark gestiegene Mengen im Erdgashandelsgeschäft. lesen...

Darum ist Reinraumtechnik mehr als ein Kostenfaktor

Cleanzone 2014 – Wachstumsmarkt Reinraumtechnik

Darum ist Reinraumtechnik mehr als ein Kostenfaktor

24.10.14 - In der Pharma- und der Halbleiterbranche wird über Reinraumtechnik nicht diskutiert sondern, wenn auch gelegentlich zähneknirschend, eingesetzt. Warum sind eigentlich viele andere Branchen von den Vorteilen einer Reinraumfertigung so schwer zu überzeugen? Antworten suchten Experten auf der Cleanzone. lesen...

Process Newsletter

Ihre Dosis Nachrichten aus den Prozessindustrien redaktionell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Top 5 Artikel

Ingenieure der Chemie- und Pharmaindustrie verdienen am besten

Gehaltsentwicklung Chemie- und Pharmaindustrie

Ingenieure der Chemie- und Pharmaindustrie verdienen am besten

17.10.14 - Die stetigen Umsatzzuwächse der Chemie- & Pharmaindustrie seit 2004 schlagen sich auch in den Ingenieursgehältern der Branche in Deutschland nieder. Die Durchschnittsgehälter in 2013 liegen zwischen 54.618 Euro bei den Projektingenieuren und 80.375 Euro bei den Gruppen-/Teamleitern. Letztere weisen zudem mit 10.000 Euro einen verhältnismäßig hohen variablen Anteil am Brutto-Jahresgehalt bei Positionen mit einer Mitarbeiterverantwortung von mehr als fünf auf. lesen...