Worldwide China Indien

Staubabsaugung

Absaugen und Strom sparen

| Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Das Hallenlüftungssystem Filtower zur Einhaltung der Reststaubgrenzwerte in Produktionshallen sowie der mobile Entstauber Dustomat 4 werden auf der Powtech 2016 in der neuen eco+ Ausführung vorgestellt.
Bildergalerie: 1 Bild
Das Hallenlüftungssystem Filtower zur Einhaltung der Reststaubgrenzwerte in Produktionshallen sowie der mobile Entstauber Dustomat 4 werden auf der Powtech 2016 in der neuen eco+ Ausführung vorgestellt. (Bild: Esta)

Esta stellt die neue eco+ Linie vor. Der Hersteller bietet sämtliche Geräte und Anlagen seines Sortiments, darunter den Entstauber Dustomat 4 sowie das Hallenlüftungssystem Filtower, in dieser energiesparenden Variante an. Das Herzstück bildet die sensorbasierte Easy Control-Steuerung.

Durch das Zusammenspiel von Staubsensoren im Rohgas- und Reinluftbereich mit einem Frequenzumrichter, der die Anlauf- und Drehzahlregelung des Ventilatormotors übernimmt, steht stets die Absaugleistung zur Verfügung, die gerade benötigt wird.

Im Vergleich zu einer herkömmlichen Differenzdrucksteuerung kann durch die permanente Messung des Luftvolumenstroms und dessen automatisierte Anpassung an die jeweiligen Betriebsparameter, eine Stromeinsparung bis zu 50 % erzielt werden. Abgerundet werden die Geräte mit einer programmierbaren Zeitschaltuhr sowie einer vollautomatischen Füllstandsmessung des Sammelbehälters.

Powtech: Halle 4, Stand 461

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43941563 / Schüttguttechnik)