Worldwide China Indien

News

GE Digital sucht bestes europäisches IoT-Start-up

Digital Industrial Program

GE Digital sucht bestes europäisches IoT-Start-up

GE Digital launcht sein neues Digital Industrial Program für europäische Start-ups. Der Wettbewerb soll die Zusammenarbeit zwischen dem Industrial Internet Zweig von General Electric und der Start-up-Community fördern und industrieübergreifend Innovationen im Bereich des industriellen Internets (IoT) vorantreiben. Der Gewinner erhält neben finanzieller Unterstützung Zugang zum globalen Partnernetzwerk sowie zur weltweiten Kundenbasis von GE Digital. lesen

Yokogawa stärkt Up- und Downstream-Lösung mit chemischer Injektionstechnik

Übernahme von Techinvent 2

Yokogawa stärkt Up- und Downstream-Lösung mit chemischer Injektionstechnik

Yokogawa übernimmt das norwegische Unternehmen Techinvent 2, dass die Rechte an Fluidcom besitzt, ein Dosierventeil für die chemische Injektion (CIMV). Mit der Technologie will Yokogawa sein Lösungsangebot im Up- und Downstream der Öl- und Gasindustrie stärken. lesen

Endress+Hauser übernimmt IMKO Micromodultechnik

Feuchtemesstechnik

Endress+Hauser übernimmt IMKO Micromodultechnik

Endress+Hauser stärkt das Angebot an Qualitätsmessungen weiter. Die Firmengruppe übernimmt IMKO Micromodultechnik, einen Hersteller von Feuchtemesssystemen. Der Sitz von IMKO im baden-württembergischen Ettlingen bleibt erhalten. Die derzeit 19 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden weiter beschäftigt. lesen

PROCESS Newsletter

Ihre Dosis Nachrichten aus den Prozessindustrien redaktionell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Fachartikel

Cleveres Modul lenkt Flamme und Druck einer Explosion gezielt ab

Berstscheiben

Cleveres Modul lenkt Flamme und Druck einer Explosion gezielt ab

21.09.17 - Berstscheiben schützen Chemieanlagen im Fall einer Explosion. Dazu benötigt die Anlage große Sicherheitsbereiche zum Schutz von Mitarbeiter und Infrastruktur. Wer Platz sparen will, kann Druckwelle und Flamme einer Explosion auch kontrolliert ablenken. lesen

Wie Festo die Welt der pneumatischen Automatisierung in neue Dimensionen treibt

Pneumatik umdenken

Wie Festo die Welt der pneumatischen Automatisierung in neue Dimensionen treibt

20.09.17 - Stellen Sie sich vor, Sie können mit einem einzigen Ventil eine Fülle von Funktionen abdecken, für die Sie heute noch bis zu 50 Einzelkomponenten und unterschiedliche Technologien benötigen. Aus Wunsch wird Wirklichkeit! Lesen Sie, warum Sie Pneumatik ab sofort umdenken müssen. lesen

Multifunktionscontroller für die Prozessindustrie – denn selbst ist der Mann

Controller

Multifunktionscontroller für die Prozessindustrie – denn selbst ist der Mann

Speicherprogrammierbare Steuerungen sind gewissermaßen die Gehirne moderner Produktionen. Doch nicht alle Aufgaben erfordern eine vollwertige SPS. Lesen Sie, wie Sie komplexe Ablaufsteuerungen selbst erstellen. lesen

Zero Liquid Discharge – oder ist Minimal Liquid Discharge sinnvoller?

Abwasserfreie Produktion

Zero Liquid Discharge – oder ist Minimal Liquid Discharge sinnvoller?

Themen wie Water Reuse und die Aufkonzentration von Wässern bis hin zum Zero Liquid Discharge (ZLD – abwasserfreie Produktion) gewinnen weltweit an Interesse. Die Null-Lösung ist aber nur unter bestimmten Rahmenbedingungen wirklich anzuraten. lesen

NEWS

Merck eröffnet Biodevelopment Center in Shanghai

Prozessentwicklung

Merck eröffnet Biodevelopment Center in Shanghai

22.09.17 - Merck hat sein erstes Bio Reliance Biodevelopment Center in der Region Asien-Pazifik (APAC) eröffnet. Das in Shanghai errichtete Zentrum bietet ein vollständiges Angebot an Kompetenzen und Serviceleistungen für die Prozessentwicklung von kleineren Arzneimittelherstellern – dazu zählen Zelllinienentwicklung, Entwicklung von Upstream- und Downstream-Prozessen sowie die nicht GMP unterliegende klinische Produktion. lesen

Nitratgehalt in deutschen Gewässern noch immer zu hoch

Nitratbericht

Nitratgehalt in deutschen Gewässern noch immer zu hoch

22.09.17 - Der jüngste Nitratbericht brachte keine Entwarnung bei der Belastung der Gewässer in Deutschland: Der Nitratgehalt im Grundwasser lag vielfach über dem EU-weit geltenden Schwellenwert von 50 mg/l. Hauptproblem bleibt der übermäßige Einsatz von Stickstoffdüngern. lesen

Partner-News

InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG

Turbolöscher und Stromausfall – Notfallgroßübung im Chemiepark GENDORF

Burgkirchen, 19. September 2017 – Nicht nur Wasser marsch hieß es am Montagabend im Chemiepark GENDORF: ...

InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG

Laufend helfen: InfraServ Gendorf macht sich für Kinder stark

Burgkirchen, 17. September 2017 – Beim OMV-Halbmarathon in Altötting stellten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der InfraServ Gendorf (ISG) ...

Flottweg SE

Flottweg Academy - Wir machen fit

Seit 2 Jahren trainiert unsere Akademie sowohl Mitarbeiter am Standort als auch unsere internationalen Kollegen u.a. ...

 Produkt Innovationen

Sondermann Pumpen + Filter GmbH & Co. KG

MAGSON – die neue Generation dichtungsloser Magnetkreiselpumpen

Die perfekte Lösung für das Fördern hochaggressiver Medien: MAGSON Pumpen sind hermetisch dicht, ...

Sondermann Pumpen + Filter GmbH & Co. KG

RT Tauchkreiselpumpen

Dichtungslose und trockenlaufsichere Vollkunststoff-Tauchkreiselpumpen werden platzsparend durch Direkteinbau überwiegend in industriellen Anwendungen eingesetzt.

Sondermann Pumpen + Filter GmbH & Co. KG

Magnetgekuppelte Kreiselpumpen - Immer auf Nummer sicher

Egal ob Säuren oder Laugen – MAGSON ist die perfekte Lösung für das Fördern hochaggressiver Medien.

Webinar

Webinar: Der neue Gasdetektor Statox 560

Der Gasdetektor, der sich täglich mit dem Messgas testet

Der Gasdetektor Statox 560 misst toxische Gase. Ein täglicher Selbsttest stellt sicher, dass ein Ausfall des Detektors nicht unbemerkt bleibt. Im Webinar erfahren Sie mehr über die Funktionsweise und Vorteile. mehr...

Webinar: Trends in der biopharmazeutischen Produktion

Der Weg von der klassischen Großanlage zu flexiblen Modulen

Wohin geht der Trend im Bau neuer biopharmazeutischer Produktionsanlagen und welche alternativen Anlagenkonzepte stehen dem bewährten Modell der Blockbuster-Fabrik gegenüber? Wie lassen sich dabei Prozesssicherheit und Investitionskosten optimieren? mehr...

Energiesparpotenziale aufspüren

Energiedatenmanagement - so einfach ist Effizienz

Der Blick der Unternehmen richtet sich zunehmend auf die Effizienz ihrer Anlagen und Gebäude. Neben immer strengeren gesetzlichen Pflichten locken große Einsparmöglichkeiten. Erfahren Sie, wie Sie Potenziale schnell und einfach aufspüren können. mehr...

Webinar: Zustandsdaten intelligenter Feldgeräte analysieren

Neue Möglichkeiten mit cloudbasierten Anwendungen

Digitalisierung, IoT, BigData - möchten Sie auch die Menge an unstrukturierten Daten aufbereiten, analysieren und für fundierte Unternehmensentscheidungen nutzen? Mit Simatic PDM MS wird dies nun für Daten intelligenter Feldgeräte möglich. mehr...

Whitepaper

Optimierung bestehender Chemieanlagen

Anlagen effizienter betreiben - Praxisbericht

Läuft Ihre Anlage im optimalen Betriebspunkt? Eine ganzheitliche Betrachtung mittels systematischer Simulation hilft, Verbesserungspotentiale zu erkennen und umzusetzen. lesen

Studien für PROCESS-Nutzer

Welche Funktionen muss der Sensor von morgen mitbringen?

Dechema-Positionspapier: Sensortechnologie

Welche Funktionen muss der Sensor von morgen mitbringen?

01.06.17 - Sensorintelligenz, Dezentralisierung, Multisensorsysteme und Miniaturisierung sind die Anforderungen, die Sensoren zukünftig erfüllen müssen. Im Positionspaper „Smarte Sensoren für die Biotechnologie“ erklärt die Dechema-Fachgruppe „Messen und Regeln in der Biotechnologie“, welche Funktionen ein Sensor für die Prozesstechnik von morgen mitbringen muss. Sie reichen von der Selbstdiagnostik bis zur dezentralen Interaktion mit anderen Komponenten. lesen

Kunststoff-Umsatz soll sich bis 2024 mehr als verdoppeln

Studie: Kunststoffe

Kunststoff-Umsatz soll sich bis 2024 mehr als verdoppeln

07.05.17 - Das Marktforschungsunternehmen Ceresana hat erstmals in einer großen Studie den gesamten Weltmarkt für alle kommerziell bedeutenden Kunststoffe untersucht, vom Standardprodukt bis zum technischen Hochleistungsmaterial. Für das Jahr 2016 ermittelte das Marktforschungsinstitut einen weltweiten Kunststoff-Absatz von über 263 Millionen Tonnen. Bis zum Jahr 2024 soll sich der Jahresumsatz mehr als verdoppeln. Die Hälfte aller Kunststoff-Nachfragen kommt dabei aus dem Raum Asien-Pazifik. lesen

Bio Deutschland warnt vor Kostenexplosion bei Biotech-Patenten

Patentprüfungsverfahren

Bio Deutschland warnt vor Kostenexplosion bei Biotech-Patenten

27.04.17 - Bio Deutschland fordert Änderungen bei der vom Europäischen Patentamt (EPA) geplanten Verkürzung des Patentprüfungsverfahren auf zwölf Monate. Dieses „Early Certainty in Examination“ mache das Patentanmeldeverfahren effektiver, könne aus Sicht des Branchenverbands der Biotechnologie-Industrie aber gleichzeitig zu einer Kostenexplosion führen. lesen

Automatisierung

Wie Sie Gase für die Wasseraufbereitung optimal dosieren

Gas-Dosier- und Regelsystem

Wie Sie Gase für die Wasseraufbereitung optimal dosieren

19.09.17 - Trinkwasser wird häufig mithilfe unterschiedlicher Gase aufbereitet. Garant für eine konstante Wasserqualität ist eine exakte Dosierung dieser Gase. Zudem erhöht dies auch die Wirtschaftlichkeit, da Überdosierungen vermieden werden. lesen

Welche Düse ist die Richtige? Simulieren geht über probieren!

Simulationssoftware Tank-Reinigung

Welche Düse ist die Richtige? Simulieren geht über probieren!

15.09.17 - Welche Düse ist die Richtige? Das lässt sich ausprobieren – oder dank neuer Softwarelösungen simulieren – Erst die optimale Anordnung der Düsen im Behälter schafft damit die Voraussetzungen für zuverlässige Reinigungsergebnisse: Jetzt unterstützt eine Simulationssoftware Anwender dabei, für die jeweilige Reinigungsaufgabe das am besten geeignete Düsensystem zu finden. Die Software identifiziert potenzielle Schwachstellen bereits in der Entwicklungsphase und lotet bei Bestandsanlagen Optimierungspotenziale aus. lesen

Neues Grafikdisplay sorgt für Kontrolle und Übersicht im Reinraum

Reinraummonitoring

Neues Grafikdisplay sorgt für Kontrolle und Übersicht im Reinraum

14.09.17 - Ein neues multifunktionales Reinraum-Grafik-Display zeigt alle wichtigen Messwerte genau und übersichtlich an. Der Clou ist die Ampelschaltung. Bei Grenzwertüberschreitung springt der entsprechende Wert von Grün auf Rot. lesen

Anlagenbau

Zero Liquid Discharge für Kosmetikproduktion

Produktionsabwasser

Zero Liquid Discharge für Kosmetikproduktion

20.09.17 - Wehrle soll die bestehende Abwasserreinigungsanlage einer Kosmetikproduktion so erweitern, dass am Ende des Prozesses (fast) kein Abwasser mehr übrig bleibt und entsorgt werden muss. lesen

Wie 1250 Frachttonnen für den Anlagenbau von Deutschland nach Osteuropa gelangten

Spezialtransporte

Wie 1250 Frachttonnen für den Anlagenbau von Deutschland nach Osteuropa gelangten

19.09.17 - Mehr als 1250 Frachttonnen Ladegut, verteilt auf über 100 Lkw-Ladungen und 40 Spezialtransporte: Die Abteilung Project Solutions der VTG Rail Logistics hat zwischen Juli und September 2017 Teile für den Bau von zwei großen Anlagen nach Osteuropa transportiert. Ein Gase- und Engineering-Unternehmen und langjähriger VTG-Kunde liefert momentan Anlagenteile für die Errichtung einer Raffinerie und einer Luftzerlegungsanlage ins russische Afipksy und ins weißrussische Grodno. lesen

Mit dem digitalen Zwilling zur modularen Anlage und zurück

Integriertes Engineering

Mit dem digitalen Zwilling zur modularen Anlage und zurück

18.09.17 - Die Komplexität heutiger Produktionsanlagen, erfordert den Einsatz unterschiedlichster Spezialsoftware. Um trotzdem Integriertes Engineering zu ermöglichen, braucht es intelligente Tools. Spiratec hat deshalb eine Erweiterung zum Areva Planungsumfeld entwickelt, die alle beteiligten Systeme aktiv und kommunikativ miteinander verbindet und alle Informationen inklusive der Projektorganisation und Kommunikation in Echtzeit bereithält, um effektiv und effizient (modulare) Anlagen zu planen. lesen

Strömungstechnik

Samson übernimmt Ventilspezialisten SED

Ventile für Pharma- und Lebensmittelbranche

Samson übernimmt Ventilspezialisten SED

12.09.17 - Seit vergangener Woche gehört der Ventilspezialist SED Flow Control aus Bad Rappenau zu Samson. Durch die Übernahme erweitert Samson seine Produktpalette um Ventile für die Märkte Pharma- und Biotechnologie sowie Lebensmittel und Getränke. lesen

Druck machen: Druckluftspezialist bringt Industrie 4.0 in die Kompressorfertigung

Boge eröffnet Smart Factory

Druck machen: Druckluftspezialist bringt Industrie 4.0 in die Kompressorfertigung

08.09.17 - Raus aus der Manufaktur, rein ins Industrie-4.0-Zeitalter: Ein revolutionäres Kompressorkonzept braucht die entsprechende Fertigung, ist man sich bei Boge sicher. Die Bielefelder starten nach Millioneninvestitionen die Fertigung in ihrer neuen Smart Factory – neue Verfahren und vollvernetzte Produktion inklusive. lesen

Angeschlossen und abgezapft: Verfahrens-Innovation für Traditionsbrauerei

Edelstahlanschlüsse für Abfüllsysteme

Angeschlossen und abgezapft: Verfahrens-Innovation für Traditionsbrauerei

04.09.17 - Hygienische Edelstahlanschlüsse bewähren sich an der Wiege der Bockbiertradition – Jahrhundertealte Brautradition und moderne Produktionsverfahren müssen kein Widerspruch sein. Wenn eine norddeutsche Traditionsbrauerei 15 Millionen Euro in moderne Anlagen investiert, werden an Komponenten höchste Ansprüche gestellt. Steckanschlüsse aus Edelstahl erwiesen sich dabei durch ihre hohe Materialqualität und gute Verarbeitung als die erste Wahl für den Anschluss von pneumatischen Steuerungsleitungen im Nassbereich. lesen

Sicherheit

Das sind die Top 100 der beliebtesten Arbeitgeber für Ingenieure in Deutschland

Berufseinstieg für Ingenieure

Das sind die Top 100 der beliebtesten Arbeitgeber für Ingenieure in Deutschland

14.09.17 - Die Chemieriesen BASF und Bayer sowie der Anlagenbauexperte Thyssenkrupp sind unter den Top 20 der beliebtesten Arbeitgeber für Ingenieure. Das ist das Ergebnis einer Befragung von 12.000 examensnahen Ingenieuren in Deutschland zwischen September 2016 und Februar 2017. Die Automobilindustrie erfreut sich trotz des jüngsten Diesel-Skandals weiterhin großer Beliebtheit. Auf welchen Platzierungen die Unternehmen rund um die chemische Industrie landeten und welche Konzerne es zudem in die Auflistung geschafft haben, lesen Sie im Artikel. lesen

Schutz vor Flammen

Sicherheitssysteme

Schutz vor Flammen

13.09.17 - Mit Flameless und Flamebreak stellt Herding Filtertechnik zwei neue Sicherheitssysteme vor. lesen

Experten aus Luft- und Raumfahrt schärfen Sicherheitsbewusstsein von Covestro-Mitarbeitern

Globaler Sicherheitstag

Experten aus Luft- und Raumfahrt schärfen Sicherheitsbewusstsein von Covestro-Mitarbeitern

02.09.17 - Um seine Unfallstatistik auf niedrigem Niveau zu halten, veranstaltet Covestro unter anderem jedes Jahr den „Covestro Safety Day“ — weltweit und auch an allen NRW-Standorten. Durch ihn soll das Bewusstsein für Sicherheit noch einmal besonders geschärft werden. lesen

Neue Firmennachrichten

Düsen-Schlick GmbH

Düsen-Schlick auf der POWTECH 2017 in Nürnberg

Düsen-Know-how in Halle 1, Stand 1-156: Die Düsen-Schlick GmbH entwickelt und produziert Düsen- und Systemlösungen für sprühtechnische Produktionsprozesse über alle Branchen hinweg.

Haus der Technik e.V.

Seminar Grundlagen und Anwendungen der Prozessleittechnik

Die Prozessleittechnik findet in vielen Produktionsanlagen Anwendung, die rund um die Uhr im Betrieb sind. ...

Haus der Technik e.V.

11. Essener Explosionsschutztage am 27.-28. September 2017 mit fachbegleitender Ausstellung

Zum Expertentreff der Explosionsschützer im Haus der Technik werden 100 Teilnehmer und 15 Aussteller erwartet! ...